Blog Page

T-Shirt mit Katze,Augen leuchten im Dunkeln und 3D-Effekt

Schaut Euch das an, ist das nicht megasüß?
T-Shirt mit Katze,Augen leuchten im Dunkeln und 3D-Effekt

  • 100% Baumwolle, Oeko-Tex Standard 100, Produktklasse I
  • einzigartig, individuell, dehnbarer Feinripp, hochwertig,
  • Kragenform: Rundhals
  • 1/1 Arm
  • Pflegehinweis: Waschen von links mit einem Feinwaschmittel, bügeln bitte auch nur von links. Nicht chloren, keine chemischen Reiniger, Trockner oder Weichspüler. Nur so könnt ihr lange Freude an leuchtenden Farben haben.
  • by

    Unwiderstehlicher Kater

    Tja ja, die ewige suche nach dem passenden Deckel:

     

    Eine Katze spaziert in ein Sportstudio.

    Da wird sie gefragt: „Was suchst Du denn hier?“
    Die Katze antwortet: „Ich habe gehört, dass man hier ganz leicht einen Muskelkater kriegen kann.“

    [ratings]

    by

    Aggressive Katze – was tun?

    Über meinen Twitter-Account  bin ich auf die Frage eines Katzenbesitzers gestoßen, was man bei einer aggressiven Katze tun kann.

    Agressive-Katze

    Im konkreten Fall hat wohl die Katze auf recht aggressive Weise immer wieder die Beine des Katzenherrchens attackiert, wenn diese sich unter der Bettdecke bewegt haben.

    Warum ist die Katze agressiv?

    Bevor man sich Gedanken über konkrete Gegenmaßnahmen macht, sollte man sich erst einmal überlegen, warum die Katze eigentlich aggressiv ist. Wir stellen zum Beispiel immer wieder fest, dass unsere Katze uns dann besonders attackiert, wenn wie sie den Tag über sehr lange alleine gelassen haben. Erst Recht, wenn dies mal über mehrere Tage passierte. Hier will die Katze wohl einfach nur sagen „Hey, lasst mich nicht so viel alleine“. Wenn wir uns mehr mit ihr beschäftigen, mehr mit ihr spielen und ihrem kleinen Katzenhirn mehr zu tun geben, dann ist sie auch nicht so aggressiv.

     

    Was kann man tun gegen Katzenattacken?

    Wie soll man aber nun reagieren, wenn die Katze trotzdem aggressiv ist, und z.B. immer wieder die Beine seines Herrchens angreift? Ganz wichtig ist, hier, ihr zu zeigen, dass man das konkrete Verhalten und die Aggressivität nicht akzeptiert. Man muss also direkt nach der Handlung etwas machen, was für für Katze sehr unangenehm ist.

    Als ideales Mittel hat sich für uns herausgestellt, ganz laut in die Hände zu klatschen. Das mögen Katzen nämlich überhaupt nicht.

    Sehr wichtig ist hierbei, dass das Klatschen direkt nach der aggressiven Handlung der Katze erfolgt. Damit sie das unangenehme Ereignis auch ihrer Handlung zuordnen kann.

    Vielfach hört man auch als Mittel, dass man mit einem Wassersprüher wie man ihn zum benetzen von Pflanzen oder beim Bügeln verwendet, die Katze nass spritzen soll. Nun, das mag wirksam sein – aber ehrlich gesagt habe ich so einen Wassersprüher eher selten griffbereit. Und diesen erst zu holen macht die „Strafe“ wirkungslos, da die Bestrafung dann zu lange nach der aggressiven Handlung der Katze erfolgt.

    [ratings]

    Oommh-Katze: Figur
    Oommh-Katze: Figur(31) Neu kaufen: EUR 4,99 45 Angebote ab EUR 4,17
    by

    Simon’s Cat – der Klassiker

    Dieses Katzenvideo ist einfach der Hammer! Simon’s Cat ist die beste!

    Mittlerweile gibt es ja von Simon’s Cat schon eine ganze Reihe. Sogar Bücher!


    Wobei die Videos mit den niedlichen Geräuschen einfach nicht zu schlagen sind. In irgendeinem YOutube Video zeigt der Autor mal, wie er das alles macht. Die ganzen Maunzer und Miaus (… oder was ist der Plural von Miau???), das ist alles der Macher Simon Tofield. Einfach nur genial

    Er schafft es so exakt, die ganzen Bewegungen, die Mimik und die Geräusch der Katze einzufangen … das kann einfach jeder Katzenbesitzer genau nachvollziehen, und irgendwie seinen Liebling darin wieder finden. Sicher auch deswegen, weil die Situationen einfach aus dem Leben eines jeden Katzenbesitzers gegriffen sind 🙂 Wir haben doch alle schonmal unsere Katze morgens  im Bett auf uns rumhüpfen gehabt, in der Hoffnung, dass wir jetzt bald aufwachen würden 😉

     

    Jetzt aber erstmal viel Spaß mit dem absoluten Klassiker von Simon’s Cat – der YouTube Katze schlechthin:

     

     

    [ratings]

    No products found.

    by

    Ziemlich stylische Designer-Katzenmöbel

    Seit ihr auf der Suche nach einem schicken Kratzbaum für Eure Katze? Und wollt einfach mal ein paar mehr Euro ausgeben, dafür aber auch ganz was Katzenkratzbaum-stylisch-designschickes im Wohnzimmer stehen haben? Gerade bin ich über einen Artikel gestolpert, der auf die Website von Oliver Kriege hingewiesen hat. Wohnblock.com … schaut es Euch mal an. Es ist wirklich der Hammer, was dieser Designer da für Möbel entworfen hat.

    Ganz im Stile von Vitra & Co kann man individuelle Kratzbäume fertigen lassen, die dann zwar nicht mehr ganz billig sind, aber dafür wirklich als stylische Möbel durchgehen.

     

    Was meint Ihr, wäre das nicht mal was? Oder findet ihr die typischen Kratzbäume besser?

     

    [ratings]

    No products found.

    by

    Katzenklappe zum Einbruch genutzt – Versicherung zahlt nicht!

    Was ich gerade gelesen habe:

    Katzenklappe für Einbruch genutzt – und die Hausratversicherung zahlt nicht!

    Ein Einbrecher hat die Katzenklappe eines Hauses genutzt, um ein Fenster zu öffnen, und so in das Haus zu gelangen. Allein schon dadurch ist ein Schaden entstanden, und es wurden diverse Gegenstände gestohlen.
    Das Amtsgericht Dortmund (Aktenzeichen 433 C 10580/07) hat entschieden, dass die Hausratversicherung im verhandelten Fall nicht zahlen muss. Der Katzenbesitzer habe es mit der Katzenklappe dem Dieb grob fahrlässig erleichtert, in das Haus zu gelangen. Dabei ist unerheblich, ob der Dieb durch die Katzenklappe direkt ein Fenster erreichen und öffnen konnte, oder ob dies nur durch Verwendung von weiteren Gegenständen möglich war.

    Hmm, was meint ihr – ist das fair oder unfair? Ich fände so eine Katzenklappe ja immer noch praktisch … aber das gibt einem doch zu denken, oder?

    [ratings]

    No products found.

    by

    Katzen-USB-Stick, ein niedliches Geschenk für Katzenfreunde

    Einen USB Stick kann man doch eigentlich immer gebrauchen. Zumal die ja auch gerne mal verloren gehen. Das wird allerdings mit diesem niedlichen Katzen USB-Stick mit Sicherheit nicht passieren!

     

    Der Stick fasst 4 GB Speicher, was für alle üblichen Anwendungen wie den Transport von Bildern, Textdokumenten und MP3 Dateien völlig ausreichend ist. Der Stecker versteckt sich in der Katze. Um ihn zu erreichen, braucht man nur den unteren Gummiteil leicht anzubiegen, und schon kann man den USB-Stick in den Rechner stecken. (Das braucht beim ersten Mal etwas Überwindung, weil man den niedlichen Katzen-Stick nicht kaputt machen möchte. Man braucht aber keine Sorgen haben, der macht das gut mit.)

    Der USP Stick ist übrigens sowohl für Windows PCs, als auch für Apple Mac Rechner geeignet.

    Wir nutzen ihn selber – ein prima Geschenk 🙂

    Ihr könnt ihn direkt hier auf Amazon bestellen. Viel Spaß damit … oder viel Spaß beim selber nutzen 🙂

     

    [ratings]

    No products found.

    by

    Durchfall bei Katzen

    Wenn Deine Katze Durchfall hat, ist das alles andere als angenehm. Weder für die Katze – noch für Dich 😉

    Katze_mit_Durchfall

    Darum gilt es schnellstmöglich, die Ursache für den Durchfall herauszufinden, und etwas dagegen zu unternehmen. Auch deswegen, weil Durchfall für Katzen auch gefährlich sein kann.

    Grundsätzlich sollte man unterscheiden zwischen temporärem Durchfall, der weniger als einen Tag anhält, und länger andauerndem Durchfall. Hat man die beeinflussbaren Ursachen des Durchfalls ausgeschlossen, sollte man immer den Tierarzt aufsuchen, da eine ernsthafte Erkrankung vorliegen könnte. Und das kann man selber nur schlecht feststellen. Hier hat der Tierarzt natürlich andere Mittel und Wege zur Verfügung, Laboruntersuchungen und mehr. Plus seine Erfahrung.

    Auch möchte ich bitten, meine Tipps auf dieser Seite keinesfalls als ärztlichen Rat zu verstehen. Ich habe hier einfach nur viele Informationen zusammengetragen, und meine eigene Erfahrungen eingebracht. Diese können aber natürlich einen ärztlichen Rat nicht ersetzen.

    Aber vielleicht reicht es ja schon, eine der unten aufgeführten Ursachen zu beseitigen, und Deine Katze ist ihren Durchfall los 🙂

     

    Ursachen von Durchfall bei Katzen

    Wenn die Katze Durchfall hat, weist das auf Verdauungsstörungen hin, deren Ursache ganz unterschiedlicher Art sein kann. Es kommen z.B. in Frage:

    • Nahrungsunverträglichkeiten
    • Stress durch veränderte Umgebung
    • ernsthafte Erkrankungen der Katze
    • Wurmbefall

    Durchfall durch Nahrungsunverträglichkeiten

    • Ist der Durchfall nach einem Wechsel der Futtermarke aufgetreten? Dann verträgt Eure Katze vielleicht einfach die neue Marke oder eine bestimmte Sorte des Futters nicht. Unsere Katze reagiert zum Beispiel auf Futter mit Fisch mit Durchfall – also meiden wir dieses. Auch gibt es viele Futtersorten, in denen Zucker, Karamell, Taurin und ähnliche Zusatzstoffe zugesetzt werden, um das Futter attraktiver für Katzen zu machen. Besser verträglich wird das Futter dadurch aber nicht. Wir versuchen, unserer Katze möglichst natürliches Futter zu geben. Das verträgt sie am besten. Zusätzlicher Zucker hat meiner Meinung nach nix im Katzenfutter zu suchen.
    • Ist der Durchfall nach Knabbern an einer Pflanze aufgetreten? Habt Ihr vielleicht neue Zimmerpflanzen gekauft, oder Pflanzen so umplatziert, dass sie nun für Eure Katze erreichbar ist? Dann könnte dies der Grund für den Durchfall sein. Es gibt viele Pflanzen, die Katzen nicht vertragen. Hier findet Ihr eine Liste von Pflanzen die gut verträglich sind – greift vielleicht lieber auf diese Sorten zurück, wenn Ihr die Vermutung habt, dass der Durchfall durch eine solche Pflanzenknabberei ausgelöst wurde.
    • Habt Ihr Eurer Katze Milch zu trinken gegeben? Auch wenn in vielen Comics Katzen immer niedlich Milch schlabbern – Katzen vertragen keine Milch! Insbesondere der in Kuhmilch enthaltene Milchzucker – die Lactose – macht dem Katzenmagen Probleme. Manche Katzen vertragen Kuhmilch in kleinen Dosen oder mit Wasser vermischt, die meisten Katzen vertragen Kuhmilch aber gar nicht. Sie ist ganz anders zusammengesetzt als die fettreiche Milch einer Katzenmama. Das richtige Getränk für Katzen ist Wasser.

    Durchfall durch Stress

    Katzen sind Gewohnheitstiere, die ihr angestammtes Revier habe, ihre lieb gewonnenen Gewohnheiten und ihre Rituale. Wenn man nun z.B. umzieht, die Wohnung umräumt, oder irgendwelche andere Änderungen am Katzenalltag vornimmt, so kann dies durchaus dazu führen, dass bei der Katze einiges durcheinander gerät. Z.B. auch ihr Magen – was sich in Durchfall äussern kann. Hat sich die Katze eingelebt, regelt sich die Durchfall – Situation aber quasi von alleine – ist also sicher die am einfachsten zu behebende Ursache.

     

    Durchfall durch Wurmbefall

    Unsere Katze ist glücklicherweise davon bisher verschont geblieben. Gerade bei jungen Katzen kommen Würmer als Ursache für Durchfall aber häufig vor. Hier hilft nur eine Wurmkur, die es auch frei zu kaufen gibt. Oder der Gang zum Tierarzt, wenn man bezüglich der Diagnose auf Nummer sicher gehen möchte.

    Behandlung des Durchfalls bei Katzen

    Was kann man nun gegen den Durchfall tun? Als erstes sicher gehen, dass die oben aufgeführten Auslöser wie falsches Futter oder Pflanzen der Katze nicht mehr zugänglich sind.

    Solltet Ihr sicher sein, dass weder falsches Futter, noch Stress oder Pflanzen die Auslöser sind, oder der Durchfall länger anhält oder gar Blut enthält, so ist auf jeden Fall der Gang zum Tierarzt angeraten. Nur dieser kann sicher sagen, woran es lieg. Mit dem Gang zum Tierarzt würde ich nicht zu lange warten. Hierbei ist es hilfreich, wenn Ihr direkt eine möglichst „frische“ Kotprobe mitbringt. Dann kann diese gleich ins Labor geschickt werden und auf Parasiten und Bakterien untersucht werden.

    [ratings]

    No products found.

    by

    Katzenkratzbaum

    Mittlerweile gibt es eine riesige Auswahl an Kratzenkratzbäumen.

    Eines ist klar – ein Kratzbaum gehört in jede Katzenwohnung. Er dient mit seinem Kratzstamm zum Abwetzen der Krallen (was sonst alternativ auch gerne an Möbeln gemacht werden würde ;-)). Mit seiner meist erhöht angebrachten Sitzplattform ist der Kratzbaum ein idealer Aussichtspunkt über das Revier unserer Stubentiger.

    Man sollte beim Kauf eines Kratzbaumes zum einen auf Qualität achten. Allzu oft sind die Modelle wackelig und halten nicht lange. Und natürlich ist auch die Optik ein wichtiges Kriterium. Es ist ja teilweise wirklich eine Zumutung, was einem da angedreht wird … .

     

    Hier ist eine Auswahl an Kratzbäumen, die ich wirklich schicke finde … und bald folgen noch ein paar mehr Infos.

     

    No products found.

    by

    Signale des Katzenschwanzes – Katzensprache

    Ihr Schwanz ist für die Katze ein extrem wichtiger Körperteil – auch für die Katzensprache.

    Sie nutzt ihn nicht nur zum Navigieren und Gleichgewicht Halten während sie springt oder fällt, sonder auch für die Kommunikation mit ihren Artgenossen – und mit uns.

    Was bedeutet die Schwanzstellung einer Katze in der Katzensprache?

    [toggle title=“Der Katzenschwanz ist steil aufgestellt“]Die Katze ist entweder in höchster Erregung, oder sie zeigt große Freude. Hier kommt es auf die weiteren Zeichen an. Streicht die Katze einem mit dem hoch aufgestellten Schwanz um die Beine, freut sie sich.[/toggle]

    [toggle title=“Der Katzenschwanz hängt einfach herunter“]Die Katze ist in ausgeglichener Stimmung, ohne besondere Emotionen.[/toggle]

    [toggle title=“Der Katzenschwanz zuckt an der Spitze hin und her“]Hier gilt es die Katze genau zu beobachten: Oftmals liegt sie vielleicht noch gemütlich auf den Beines ihres Besitzers, wenn der Schwanz zu zucken anfängt. Dieses deutet aber auf eine langsam steigende Erregung hin. Möglicherweise reicht es der Katze langsam mit dem Kraulen. Wenn der Schwanz zu zucken beginnt, lässt man die Katze also am Besten einfach in Ruhe. Das Schwanzzucken ist eines der Zeichen, die gerne übersehen werden, wenn man z.B. gerade Fernsehen schaut, während die Katze auf einem liegt. Und dann wundert man sich, warum sie plötzlich grantig wird, und nach einem ausholt. Dabei sagt einem die Katze doch (aus ihrer Sicht) mehr als deutlich, dass es ihr reicht… ..[/toggle]

    No products found.

    by